31.07.2019

Schadendienstleister 3C erhält etablierte Branchenauszeichnung

Erfurt / Heilbronn, 31. Juli 2019 – Die Schadenmanagement-Experten der 3C aus dem Hause Arvato Financial Solutions werden für ihre herausragende Servicequalität ausgezeichnet

Schaden-Aufwände stellen für Versicherungsunternehmen den größten Teil ihrer Ausgaben dar. Darum ist es für Versicherungen von entscheidender Bedeutung, dass sie sich im Schadenfall auf die Servicequalität der verschiedenen Schadendienstleister verlassen können. Die Schadenregulierung wirkt sich nicht nur erheblich auf die Kosten, sondern im hohen Maße auch auf die Kundenzufriedenheit aus.

 

Um die Qualität der zahlreichen Unternehmen in der Branche zu bewerten, führt die Analysegesellschaft ServiceValue zusammen mit dem Branchenexperten hnw Consulting alljährlich ein Service-Rating für Schadensdienstleister durch. Erstmals nahm in diesem Jahr auch die 3C an dem umfassenden Evaluationsprozess teil – und konnte sich über die Auszeichnung als Servicestarker Schadendienstleister 2019 freuen. „Wir sind stolz, gleich im ersten Anlauf für unsere kundenzentrierten Produkte ausgezeichnet worden zu sein“, freut sich Rainer Stürmer Head of Sales bei 3C.

 

Die Analyse beleuchtet eine Reihe von Parametern, anhand derer sich die Servicequalität ablesen lässt. Wichtigstes Kriterium ist der so genannte Partnerwert, in dem der Nutzen des Unternehmens für die Versicherer entlang von Dimensionen wie Integrationsfähigkeit der Lösung, Beitrag zum Umsatzerfolg, Mehrwertgenerierung, Spezialisierungsgrad und Informationszufuhr bewertet wird. Hier schneidet die Bertelsmann-Tochter überdurchschnittlich gut ab. Dabei war es keine leichte Aufgabe, eine der begehrten Auszeichnungen zu erhalten, wie Jürgen Wulf, Geschäftsführer der hnw consulting, weiß: „Wachsende gesetzliche, regulatorische, prozessuale und qualitative Anforderungen zu bedienen sowie weitere Chancen aus neuen Technologien zur zusätzlichen Unterstützung der Servicequalität zu bedienen, zu erkennen und zu nutzen, bleibt für Versicherer und Schadendienstleister eine permanente Herausforderung.“

 

Daher werden die 3C Deutschland GmbH und Rainer Stürmer auch in Zukunft Produkte und Prozesse stets weiterentwickeln und ganz auf die Bedürfnisse der Kunden und deren Endkonsumenten ausrichten: „Wir haben bereits effiziente Lösungen im Einsatz, die unseren Kunden seit Jahren enorme Mehrwerte generieren. Darüberhinaus haben wir weitere innovative Ideen entwickelt, die unseren Kunden helfen werden, die verschiedenen Gruppen von Versicherungsnehmern und Anspruchstellern noch klarer voneinander abzugrenzen, um ihnen zugeschnittene Lösungen anbieten zu können“, so Stürmer. Insbesondere bei der Einbindung der Endkunden in digitale Prozesse profitieren wir von der Expertise  von den Kollegen und Kolleginnen von Arvato Financial Solutions als Daten- und Analyseexperten.

Pressekontakt

Kontakt
Jobs finden