Schließen
Aufbruch in eine neue Zeit – Mit Asset Based Finance den Strukturwandel und die Klimawende finanzieren

TSI Kongress 2021

Do 30. Sep 2021 – Fr 01. Okt 2021
Radison Blu Hotel, Berlin

0

Tage

0

Stunden

0

Minuten

0

Sekunden

Do 30. Sep 2021 – Fr 01. Okt 2021
Radison Blu Hotel, Berlin

TSI Kongress: Aufbruch in eine neue Zeit – Mit Asset Based Finance den Strukturwandel und die Klimawende finanzieren

Berlin onsite & globally online

Der Start ins Jahr 2021 knüpfte nahtlos an das vergangene Jahr an, was wenig Aufbruchstimmung versprach. Doch so langsam greifen die Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung und die Aussichten für den Herbst 2021 hellen sich auf: Schnelleres Impfen und ausgeweitete Schnelltests lassen auf eine zügige Erholung hoffen. In 2020 haben wir als einziger Veranstalter im Finanzbereich auf ein hybrides Format gesetzt und dieses erfolgreich umgesetzt.

 

Das Jahr 2020 wird uns sicher in Erinnerung bleiben: Ausbruch der Corona-Pandemie, erster Lockdown in Verbindung mit einem dramatischen Börsen- und Wirtschaftseinbruch im Frühjahr gefolgt von explodierenden Zentralbankbilanzen, beispiellosen Staatshilfen und vielen regulatorischen „quick fixes“. Demgegenüber ab dem zweiten Quartal ein fast unglaublicher Börsenboom, der sich bislang auch in 2021 fortsetzt.

 

Den zentralen Fragen auf den Grund gehen

Den Marktteilnehmern stellen sich vor diesem Hintergrund eine Reihe von Fragen: Steht uns eine neue inflationäre Zeit bevor? Werden die Zinsen steigen? Ist der Börsenboom von Dauer? Und vor allem: Wie werden sich die vielen EU-Regulierungen zum Thema Nachhaltigkeit auf die Real- und Finanzwirtschaft auswirken?

Die Corona-Pandemie hat vieles verändert und dabei wurden ganze Branchen – wie beispielsweise die Flugzeugindustrie oder der Tourismussektor – beschädigt. Im Gegensatz dazu erlebt alles, was mit Digitalisierung in Verbindung steht, einen gerade zu erstaunlichen Boom. Diese Rahmenbedingungen im Zusammenspiel mit der Nachhaltigkeitsregulierung werden zu Katalysatoren eines kommenden Strukturwandels werden, der auch die Finanz- und Bankenmärkte, ihre Risikobewertungen und Risikomanagement prägen wird.

Die bestehenden Fragestellungen sind von daher zu erweitern: Wo bislang die expansive Notenbankpolitik und Finanzmarktregulierung wesentliche Determinanten von Banken und Kapitalmärkten waren, hinterlassen nun Nachhaltigkeitsregulierung und Pandemiefolgen ihre Spuren. Das Kaleidoskop der Einflussfaktoren ist somit vielfältiger geworden, gleiches gilt für mögliche Entwicklungsoptionen.

 

Location:

Radisson Blu Hotel, Berlin
Karl-Liebknecht-Straße 3
10178 Berlin

 

Website:

https://www.tsi-kongress.de/